Ausstellungen

Leica Galerie in Solms (D) – 6/1992
Huis der Provincie in Arnheim – 3/1995
Fotogalerie Objektief in Enschede – 3/1997
Galerie 21 in Bredevoort – 11/1997 und 3/2008,
Galerie Sonsbeek Art and Design in Arnheim – 4/1999
Galerie Lichtzone in Groningen – 3/2002
Galerie De Vijf Eijken in Arnheim – 4/2003
Die Aktgalerie in Berlin – 3/2004
Introdans Theaterstudio in Arnheim – 3/2007
Tanzzentrum DanceStreet in Amsterdam – 9/2007
Art Kessaris Gallery in Mykonos (Griechenland) – 6/2008
Farmani Gallery in New York, USA – 7/2009
KIM Kunstbörse in Arnheim – 11/2010
Atelier III in Wergea – 10/2012
IAF Ausstellung in 25CPW Gallery, New York – 6/2013
IAF Ausstellung der Gewinner, im MoRA, New Jersey – 8/2013
Arnhem Art Fair in Arnheim – 11/2013
Galerie Meander in Zevenaar  – 5/2014
Art House Gallery, Jersey City, NJ, USA – 10 und 11/2015
Colorida Art Gallery, Lissabon, Portugal, 12/2016 – 2/2017

Veröffentlichungen

Leica Photography International – 1989
FOTO – 1992
P/F – 1/2000 und 1/2015
Schwarzweiss Fotografie – 9/2001 und 5/2004
The New Nude Magazine, USA – 6/2005
180 Magazine, USA – 6/2006
La Repubblica, Italien – 7/2007
Cameraobscura.busdraghi.net/ ‘The Zen Garden‘ – 1/2011
World Wide Art Books, USA – International Masters of Photography -11/2012
Who’s Who in Visual Art, Leipzig – 100 Fine Art Photographers  – 4/2013
Dek Unu Magazine, USA – 3 & 8/2018
EYE-Photo Magazine, Österreich – 6 & 7/2018

Im Monat März 2001 ist beim Umschau-Braus Verlag in Frankfurt das Bildband ’FIGUREN’ erschienen: 120 Seiten mit mehr als 100 schwarzweiß Bildern. (ISBN 3-8295-6832-0)
Im Monat Oktober 2014 ist sein zweites Bildband‚ ‘ODD BODIES‘, erschienen: 140 Seiten mit 132 duoton Bildern.
(ISBN: 9-78909028745-4)

Preise

XTO Award in Hollywood, USA – 2009
Category Winner’s Award at the International Art Festival, New York, USA – 2013
Category Finalist NUDE 2013 and NUDE 2014 Awards, Montreal, Canada
Blue Diamond Certificate of Excellence, Leipzig, Deutschland – 2014
Finalisten Zertifikat des ‘Artist of the Year’ Wettbewerbes von Cercle Arts, Lyon, Frankreich – 2019

Abzüge

Die digitalen Aufnahmen werden met einem Epson SC-p800 auf Canson Infinity Photographique Fine Art A3+ oder A2 Papier gedruckt, Format inklusive Passepartout: 50 x 60 cm, bzw. 60 x 80 cm. Die Passepartouts sind aus säurefreiem Karton von museumsqualität geschnitten.
Sie werden in einer sehr limitierten Auflage von je zehn Abzügen pro digitale Datei angefertigt und sind an der Hinterseite nummeriert und signiert. Ein Zertifikat der Authentizität wird mitgeliefert.

Für weitere Auskünfte über seine Bücher und/oder über diese Abzüge kontaktieren Sie bitte: info@petervanstralen.nl oder füllen Sie bitte das KONTAKT-formular auf dieser Website aus. Sie können diese zwei Bücher und einige dieser Bilder auch direkt im Webshop anfordern.